header banner
Default

Der bestbezahlte Quarterback der Welt ist Justin Herbert


Stand: 26.07.2023 20:21 Uhr

Zwar gilt Patrick Mahomes derzeit als der beste Quarterback der US-Football-Profiliga NFL, den best dotierten Vertrag aber hat nun Justin Herbert unterschrieben. Wie gut werden die Los Angeles Chargers mit dem 25-Jährigen?

Keine Frage, Justin Herbert hat 2020 eine überragende Rookie-Saison gespielt, sich danach eindeutig unter den besten Spielmachern der Liga etabliert und einen regelrechten Hype um seine Person ausgelöst. Die Los Angeles Chargers honorieren diese Leistungen nun mit einem gewaltigen Vertrauensvorschuss: Herbert steigt nach übereinstimmenden US-Medienberichten zum bestbezahlten Quarterback der Welt auf und soll für seinen neuen Fünfjahresvertrag 262,5 Millionen US-Dollar erhalten, also umgerechnet 237,6 Millionen Euro.

Jackson und Hurts knapp überboten

Mit seinem Deal übertrifft Herbert die Quarterbacks Lamar Jackson (Baltimore Ravens/260 Millionen US-Dollar) und Jalen Hurts (Philadelphia Eagles/255 Millionen US-Dollar), die kürzlich ebenfalls mit Rekordverträgen für Aufsehen gesorgt hatten. Dass Herbert nun knapp darüber liegt, legt den Schluss sehr nahe, dass er und seine Agenten die Verträge der Kollegen genau im Blick hatten - dem L.A.-Star war es offenbar wichtig, die Nummer 1 im Moneyranking zu sein.

Ob Herbert, der vor drei Jahren nur als Nummer sechs des NFL-Drafts von den Chargers ausgewählt wurde, in seiner neuen Vertragslaufzeit bis 2029 auch die Nummer 1 im Leistungsranking werden kann, ist die spannende Frage. Bislang liegt er bei 14.089 geworfenen Yards mit 94 Touchdown-Pässen und immerhin 35 Interceptions.

Manchmal zu viel Mut im Passpiel

Noch gelten neben Mahomes auch Josh Allen von Buffalo Bills und Joe Burrow von den Cincinatti Bengals als die besseren Spieler. Für Allen spricht neben seiner Passstärke auch sein hochexplosives Laufspiel, dass er immer mal wieder auspackt.

Herbert lag zuletzt bei 6,8 Yards im Durchschnitt pro Passversuch, Mahomes weist hier mit 8,1 Yards den deutlich besseren Wert auf. Mut hat Herbert ganz sicher. Manchmal übertreibt er aber die Risikopässe, was seine eindeutig zu hohe Interception-Quote zeigt.

Hoffnung auf neuem Offensive Coordinator

Mehr Tiefe und mehr Konstanz soll ihm nun die Verpflichtung von Offensive Coordinator Kellen Moore bringen. Moore war selbst ein starker Quarterback, hat in der NFL sechs Saisons für die Dallas Cowboys und die Detroit Lions absolviert.

Was Herbert für ein unglaubliches Talent mitbringt, bewies der heute 25-Jährige schon früh in seiner Highschool-Zeit. Als er mit 17 die Sheldon High School in Eugene verließ, warf er in seinem Abschlussjahr 3.130 Yards für 37 Touchdowns. Seine College-Karriere in Oregon krönte er 2019 mit dem Rose-Bowl-Triumph, nach dem Finalsieg wurde er als wertvollster Spieler der Offensive ausgezeichnet.

Erster Vertrag für 26,6 Millionen Dollar

In seine erste NFL-Saison bei den Chargers ging er als Ersatzmann für Tyrod Taylor, kam aber schon am 2. Spieltag zum Einsatz. Trotz der Overtime-Niederlage gegen die Kansas City Chiefs schrieb Herbert gleich Geschichte: Er war in dieser Partie erst der dritte Quaterback der NFL-Historie, der in seinem Debütspiel mehr als 300 Yards sowie einen Pass- und einen Lauf-Touchdown erzielte.

Sehr schnell wurde er dann zum Stamm-Quarterback erklärt, stellte in der Folgezeit eine Reihe weiterer Bestmarken für die ersten zwei Jahre in der NFL auf. In der Saison 2022 führte Herbert die Chargers erstmals in die Playoffs, lag mit 4.739 Yards und einer Passquote von 68,2 Prozent auf den Rängen zwei und drei aller Quarterbacks.

Wie stark wird das Team um Herbert?

Dass der 1,98 Meter große und 107 Kilo schwere Herbert künftig ganz vorne steht, so wie er das bei der Bezahlung jetzt geschafft hat, wird aber auch von der Stärke seines Teams abhängen - Mahomes beispielsweise hat die Chiefs schon zweimal zum Super-Bowl-Triumph geführt.

Sources


Article information

Author: Erica Daniels

Last Updated: 1702996922

Views: 996

Rating: 4.2 / 5 (82 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Erica Daniels

Birthday: 2021-12-06

Address: 531 Lopez Shoal Suite 792, Port Nicholasborough, AR 42293

Phone: +4569371321734437

Job: Bank Teller

Hobby: Running, Arduino, Camping, Dancing, Surfing, Cooking, Geocaching

Introduction: My name is Erica Daniels, I am a tenacious, talented, accessible, radiant, proficient, unguarded, cherished person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.